Ohrring-Etui

Eine liebe Freundin hatte letzte Woche Geburtstag und da ich weiß dass sie gerne Ohrringe trägt, dachte ich mir da kann sie ein Ohrring-Etui bestimmt gut gebrauchen. 



Die Außenseite wird mit einer 3D-Blaume und ein Quilltmuster gestickt. Eine ganz interessante Sache. Damit der 3D-Effekt raus kommt, wird die Blume mit Volumenvlies unterlegt.


Innen gibt es dann eine "Seite" für Ohrstecker


Und dahinter dann Bändchen zum aufhängen von Ohrringen.
Eingefasst wird das ganze mit Schrägband. Ich habe mir eins selber gemacht, passend zu dem Innenstoff. 


Ich glaube da passen schon so einige Ohrringe rein. 

Ich wünsche euch einen schönen Creadienstag

LG Alex

Was, ein Rock?

Ich habe etwas ganz Neues gefunden!
Ein Rock!!!
Kennt ihr das? *lach* Ich habe ja hier schon geschrieben, dass ich noch nicht so richtig weiß in welche Richtung sich mein Kleidungsstiel entwickeln soll. Was meint ihr, wie sieht es aus?


Kissenhusse - auf flauschigen Stoff sticken

Heute möchte ich euch zeigen, wie man auf einem flauschigen Stoff was aufsticken kann. 
Als Projekt habe ich mir die Kissenhusse aus dem Buch Sommer, Sonne, Fräulein sein von Anja Brinkmann ausgesucht.

Als 1. müssen wir die Maschine soweit wieder fit machen, Stickvlies zum abreißen in den passenden Stickrahmen einspannen. Wie das geht findet ihr alles hier.
Nun legt ihr den Stoff so auf den Rahmen, dass der Punkt wo gestickt werden soll auf der Mitte vom Rahmen liegt. Wenn das Stickmotiv ganz genau an einer bestimmten Stelle liegen soll, müsst ihr es vorher exakt ausmessen und anzeichnen. Wenn es "grob" sein kann ist es nicht ganz so wichtig. Der Stoff sollte aber schon gerade aufliegen. Da mein Stück etwas größer ist, habe ich es erst rechts auf rechts aufgelegt und dann aufgeklappt. 


Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...