Tasche Annaida

Ich hatte euch letzte Woche ja schon die Wäschebeutel aus dem Stoff gezeigt. Da ist mir ja aufgefallen, dass ich euch meine Tasche "Annaida" noch gar nicht gezeigt habe. Das Schnittmuster ist aus dem Buch "Tolle Taschen selbst genäht"
Ich habe mal ein wenig mit meinen Fotos gespielt, wie findet ihr das? Ganz zufrieden bin ich noch nicht... Und ich brauche für meinem Geschmack noch etwas zu lange dafür ;)

Nun aber wieder zu der Tasche.
Die Größe ist klasse. Da passt schön viel rein, aber ist nicht mega groß. 
Eigentlich hat die Tasche kein Verschluss, da die aber immer soweit offen stand, habe ich eine Schlafe mit dem Gummiband gelegt und kann sie um dem Knopf schließen. 




So und noch mal ein Projekt aus einem Buch, daher geht die Tasche zu Rebecca.
Und ich wünsche euch einen schönen sonnigen Creadienstag.

LG Alex

Kommentare:

  1. Die Tasche ist wunderschön. Bei dieser Größe kommt der Stoff auch sehr gut zur Geltung! Ich mag solche Schnitte, bei denen man auch gerne mehr vom Stoff sieht ohne viel gestückel ;)
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen
  2. Das mit den Fotos wird - es braucht eben Übung ;) Aber am Ende ist es dein Blog und du musst es mögen :)

    Dann ist die Tasche natürlich wieder total hübsch. Den Verschluss finde ich toll - ich mag so ganz offene Taschen auch nicht gerne und so ein Bändzel ist ja schnell auf und zu gemacht. Der Stoff ist so klasse - einfach Sommer - ist der nicht auch der von deinem Kameragurt?

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...